Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Hochwertige Prüfgeräte aus Skoda gestohlen
Dresden Polizeiticker Hochwertige Prüfgeräte aus Skoda gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 24.07.2018
Auf der Windmühlenstraße wurde in der Nacht zum Montag ein Skoda aufgebrochen und Werkzeugkoffer daraus gestohlen. Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Auf der Windmühlenstraße wurde in der Nacht zum Montag ein Skoda aufgebrochen und daraus drei Werkzeugkoffer mit technischen Prüfgeräten im Wert von über 10.000 Euro gestohlen.

Die Täter zerschlugen eine Seitenscheibe des Skoda Octavia, um an die Koffer zu gelangen. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert, meldete die Dresdner Polizei.

Von Aaron Wieland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Drogendelikte und eine Anzeige wegen Körperverletzung sind die Bilanz des jüngsten Neustadtwochenendes. Die Polizei war wieder einmal verstärkt zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in Dresdens Ausgehviertel unterwegs.

23.07.2018

Nach der blamablen Freilassung eines deutschrussischen Angeklagten aus der Untersuchungshaft kommen nun auch drei der Mitangeklagten frei. Grund ist die Überlastung des Landgerichts Dresden.

23.07.2018

Nach Hilferufen und zwei Verletzten sucht die Polizei Zeugen eines etwas schleierhaften Vorfalls, der sich in der Nacht zu Sonntag an der Haltestelle Schlehenstraße in Dresden-Gorbitz ereignet hat.

23.07.2018