Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Gestohlenes Fahrzeug
Dresden Polizeiticker Gestohlenes Fahrzeug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 08.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Radeberg

Ein in den frühen Morgenstunden des Freitags gestohlenes Auto ist kurze Zeit später auf einem Feld wieder aufgetaucht. Ein 22-Jähriger hatte der Polizei gemeldet, dass sein Ford Kuga in der Nacht zwischen 23 und 3 Uhr von der Juri-Gagarin-Straße gestohlen worden war. Nur wenige Stunden später erhielt die Polizei die Nachricht, dass auf einem Feld an der Dittersbacher Straße in Arnsdorf-Kleimwolmsdorf ein Auto lag. Nach kurzer Überprüfung wurde dieses als das in Radeberg gestohlene Fahrzeug identifiziert. Ein Abschleppdienst konnte es bergen. Ermittlungen, wie es dorthin kam, wurden daraufhin aufgenommen.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einer Tiefgarage auf dem Niedersedlitzer Platz konnte die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag einen Brand löschen. Aus bisher ungeklärter Ursache war gegen 17.15 Uhr in einem Fahrzeug ein Feuer ausgebrochen. Als die Kameraden vor Ort eintrafen, war die Tiefgarade bereits stark verraucht.

08.09.2017

In der Nacht auf Freitag kam es auf der Autobahn 4 zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 1 Uhr fuhr kurz vor der Abfahrt Wilsdruff ein Transporter in ein LKW-Gespann der Straßenmeisterei. Der polnische Fahrer übersah offenbar das Baustellenfahrzeug und krachte mit hohem Tempo in den Anhänger.

08.09.2017

Auf Spielkonsolen hatten es Einbrecher abgesehen, die in der Nacht zu Donnerstag in Prohlis am Werk waren. Die Täter drangen über eine Balkontür gewaltsam in das Lager einer Online-Firma an der Berzdorfer Straße ein.

07.09.2017
Anzeige