Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fußgängerin bei Unfall mit Radfahrerin verletzt
Dresden Polizeiticker Fußgängerin bei Unfall mit Radfahrerin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 09.04.2018
Blaulicht (Symbolfoto). Quelle: Foto: Archiv
Anzeige
Dresden

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am Freitagnachmittag gegen 16:45 Uhr im Dresdner Stadtteil Pieschen eine Fußgängerin verletzt wurde. Wie die Beamten am Montag mitteilten, wurde die 64-Jährige auf dem Gehweg an der Hubertusstraße in Höhe der Haltestelle Hubertusplatz von einer unbekannten Radfahrerin erfasst. Bei der Frau, die sich von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um die verletzte andere Beteiligte zu kümmern, soll es sich um eine etwa 30 Jahre alte Frau mit blonden kinnlangen Haaren und einer orangefarbenen Jacke gehandelt haben. Am Fahrrad habe sich ein Anhänger mit hellgrünem Verdeck befunden. Die Polizei fragt nun, wer die Kollision beobachtet hat und Angaben zu der unbekannten Radfahrerin machen kann. Hinweise nehmen die Beamten in Dresden telefonisch unter der Rufnummer 0351/483 22 33 entgegen.

Von Stefan Schramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der inneren Altstadt haben Diebe technische Geräte im Wert von rund 10 000 Euro gestohlen.

06.04.2018

Ein 26-Jähriger Motorradfahrer kracht in Dresden-Trachau mit einem Auto zusammen und muss aufgrund von Verletzungen ins Krankenhaus.

06.04.2018

Den Vorschlaghammer haben am Freitagmorgen rabiate Einbrecher herausgeholt. Die Unbekannten verschafften sich damit Zugang zu dem Juweliergeschäft neben dem Hilton-Hotel.

06.04.2018
Anzeige