Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fußgänger und Radfahrer stoßen auf Waisenhausstraße zusammen
Dresden Polizeiticker Fußgänger und Radfahrer stoßen auf Waisenhausstraße zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 26.08.2018
Die Unfallstelle an der Waisenhausstraße Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Bei einem Zusammenstoß zwischen einen Radfahrer und einem Fußgänger auf der Waisenhausstraße sind am Samstagabend beide Beteiligte verletzt worden. Laut Polizeimitteilung hatte der 54 Jahre alte Fußgänger bei Rot die Straße betreten. Der in Richtung Georgplatz fahrende 27-jährige Radler konnte nicht mehr Ausweichen. Er verletzte sich beim Sturz schwer, der Fußgänger erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Die Straße war zeitweise gesperrt.

Von rh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht Zeugen einer Belästigung, die sich am späten Donnerstagabend im Dresdner Stadtteil Gorbitz zugetragen hat. Ein Unbekannter beleidigte zwei Frauen und entblößte sich vor ihnen. Danach wurde es richtig gefährlich.

24.08.2018

In der Dresdner Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende hat es erneut einen schweren Zwischenfall gegeben. Fünf Libyer attackierten einen Tunesier und raubten ihn aus. Zu den Tatwerkzeugen gehörten nicht nur Reizgas und ein Schraubenzieher.

24.08.2018

Das Bühlauer Wohnhaus von AfD-Mann Jörg Urban wurde zum Ziel eines Farbanschlags. Wie nun bekannt wurde, gab es in derselben Nacht in Dresden noch eine weitere politisch motivierte Attacke. Dabei kam allerdings nicht nur Farbe zum Einsatz.

24.08.2018