Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Frau bei Brand in Dresdner Wohnhauskeller verletzt
Dresden Polizeiticker Frau bei Brand in Dresdner Wohnhauskeller verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 09.09.2015
Quelle: Tanja Tröger
Anzeige

Die Feuerwehr konnte das Feuer mit einem Strahlrohr schnell löschen. Ein Mann und eine Frau, die in dem Haus waren, wurden untersucht. Die Frau musste mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun zur Ursache des Feuers.

dpa / sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Fund eines Leichnams unter der Dresdner Waldschlößchenbrücke konzentriert sich die Polizei auf den Sturz des 28-Jährigen als wahrscheinliche Todesursache.

09.09.2015

Unbekannte sind am Wochenende in die Landesgeschäftsstelle von Bündnis 90 / Die Grünen am Wettiner Platz eingedrungen. Die Täter nahmen Laptops und eine Kamera im Wert von rund 1000 Euro mit, sagte Landesgeschäftsführer Till Käbsch auf Anfrage.

09.09.2015

In den vergangenen Nächten haben in Dresden wieder Fahrzeug- und Kraftstoffdiebe zugeschlagen. Zwei Skoda Octavia, ein BMW, ein Motorrad und zwei E-Bikes verschwanden, teilte die Polizei am Sonntag mit.

09.09.2015
Anzeige