Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Feuerwehreinsatz wegen zu scharf angebratenem Essen in Dresdner Hotel

Brandmelder schlägt an Feuerwehreinsatz wegen zu scharf angebratenem Essen in Dresdner Hotel

Zu scharf angebratenes Essen hat am Mittwochnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Dresden gesorgt. Die Brandmeldeanlage in einem Hotel an der Elisabeth-Boer-Straße hatte kurz nach 15 Uhr angeschlagen, weshalb der Löschzug der Feuerwache Albertstadt ausrückte.

Voriger Artikel
Bargeld aus Waschsalon in Dresden-Striesen gestohlen
Nächster Artikel
Handyräuber scheitern in Dresdner Neustadt

Symbolfoto.

Quelle: dpa

Dresden. Zu scharf angebratenes Essen hat am Mittwochnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Dresden gesorgt. Die Brandmeldeanlage in einem Hotel an der Elisabeth-Boer-Straße hatte kurz nach 15 Uhr angeschlagen, weshalb der Löschzug der Feuerwache Albertstadt ausrückte. Die Kameraden konnten schnell Entwarnung geben. Als Grund der Alarmierung entpuppte sich eine angebrannte Mahlzeit in einem Hotelzimmer.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr