Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Feuerwehr rückt zu Auto-Brand nach Gittersee aus
Dresden Polizeiticker Feuerwehr rückt zu Auto-Brand nach Gittersee aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:49 09.09.2015

Wie die Feuerwehr mitteilte, war es im Motorraum eines auf der Straße geparkten Dacia Lodgy zum Brand gekommen.

Als die Einsatzkräfte ankamen, hatte der Halter bereits versucht, das Feuer mit einem Pulverlöscher zu bekämpfen. Da die Flammen jedoch bereits den gesamten Motorraum und Teile des Fahrzeuginnenraumes erfasst hatten, musste die Feuerwehr mit zwei Strahlrohren und Löschschaum einschreiten. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Fußgänger ist am Mittwochmittag von einer Straßenbahn an der Haltestelle „Hygiene-Museum“ angefahren und schwer verletzt worden.

09.09.2015

Wilsdruff/Ottendorf-Okrilla. Eine Unfallserie hat gestern den Verkehr auf der Autobahn A4 behindert. Bei den Zusammenstößen gab es laut Polizeiangaben keine Schwerverletzten, allerdings wurden drei Menschen leicht verletzt.

09.09.2015

Nach einem Angriff auf eine 80 Jahre alte Frau auf der Kesselsdorfer Straße in Löbtau am 23. März sucht die Polizei jetzt nach Zeugen.

09.09.2015