Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Fahrradfahrer bei Unfall in Dresden schwer verletzt
Dresden Polizeiticker Fahrradfahrer bei Unfall in Dresden schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 29.08.2018
Rettungswagen mit Blaulicht (Symbolfoto). Quelle: Foto: dpa
Dresden

Am Dienstagabend ist ein Fahrradfahrer in Leuben bei einem Sturz schwer verletzt worden. Der 55-Jährige war einer Mitteilung der Polizei vom Mittwoch zufolge gegen 18:15 Uhr auf der Zamenhofstraße in Richtung Leubener Straße unterwegs. Als er kurz nach der Kreuzung Pirnaer Landstraße auf den Gehweg fahren wollte, stürzte der Mann. Er wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Von Stefan Schramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Mobilfunkgeschäft an der Prager Straße in Dresden eingestiegen. Sie ließen 26 Handys und drei Tablets mitgehen. Der Schaden ist enorm.

29.08.2018
Polizeiticker 54-Jährige tyrannisiert die Polizei - 250-mal den Notruf gewählt – Haftstrafe

Larissa N. wird langsam zum Dauergast in Dresdens Gerichten. Die Vorwürfe sind fast immer dieselben: Missbrauch von Notrufen und Beleidigung.

28.08.2018
Polizeiticker In Supermarkt in Dresden - Ladendieb beißt Detektiv

Vorsicht, bissiger Dieb! Als ein junger Mann in einem Markt beim Diebstahl einer Flasche vom Detektiv gestellt wurde, biss er zu. Das nützte ihm aber nichts. Die Polizei nahm den Langfinger fest.

28.08.2018