Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+
Fahrkartenautomat am Haltepunkt Dresden-Pieschen gesprengt

Geldkassette blieb im total zerstörten Gerät zurück Fahrkartenautomat am Haltepunkt Dresden-Pieschen gesprengt

In der Nacht zu Montag haben unbekannte Täter einen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn am Leisniger Platz gesprengt. Das in der Nähe vom Haltepunkt Pieschen aufgestellte Gerät wurde bei dem Angriff völlig zerstört.

Voriger Artikel
Radfahrer leblos in Dresden aufgefunden – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Toter in der JVA Dresden gefunden

Symbolbild.

Quelle: Archiv

Dresden. In der Nacht zu Montag haben unbekannte Täter einen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn am Leisniger Platz gesprengt. Das in der Nähe vom Haltepunkt Pieschen aufgestellte Gerät wurde bei dem Angriff völlig zerstört, weshalb die Deutsche Bahn einen Schaden in Höhe von 20 000 Euro beklagt. An die Geldkassette im Inneren des Automaten gelangten die Täter jedoch nicht, wie die Polizei am Montag informierte.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr