Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Ertappter Ladendieb schlägt Detektiv in Dresden-Johannstadt ins Gesicht
Dresden Polizeiticker Ertappter Ladendieb schlägt Detektiv in Dresden-Johannstadt ins Gesicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 24.02.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Ein ertappter Ladendieb ist am Donnerstagmittag in der Dresdner Johannstadt auch noch handgreiflich geworden. Der 24-jährige hatte in einem Drogeriemarkt an der Nicolaistraße Kosmetikartikel im Wert von fünf Euro eingesteckt und verließ das Geschäft ohne zu bezahlen.

Ein Ladendetektiv hatte den Diebstahl beobachtet und sprach den Mann vor dem Geschäft an. Als der ertappte Dieb flüchten wollte, hielt ihn der 36-jährige Detektiv fest. Daraufhin schlug der 24-Jährige dem Sicherheitsmann ins Gesicht. Dennoch gelang es diesem, den renitenten Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine randalierende und schmierende 20-Jährige ist der Bundespolizei gleich zwei Mal auf dem Dresdner Hauptbahnhof ins Netz gegangen. Die junge Frau hat sich gleich mehrere Ermittlungsverfahren aufgehalst.

24.02.2017

Ein am Montag von einem mutmaßlichen Pegida-Anhänger von der Straße geräumter Gegendemonstrant will Strafanzeige erstatten. Das teilte Rechtsanwalt Jürgen Kasek am Donnerstag mit. Der sächsische Grünen-Chef vertritt den Geschädigten, der sich dem Aufzug der islam- und fremdenfeindlichen Bewegung in den Weg gesetzt hatte.

24.02.2017

Nach einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen der Abfahrt Hermsdorf und dem Autobahndreieck Dresden-Nord hat sich am Donnerstagvormittag ein etwa fünf Kilometer langer Stau gebildet. Nach DNN-Informationen hat sich das Malheur gegen 10.15 Uhr ereignet.

23.02.2017