Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Entblößer geschnappt
Dresden Polizeiticker Entblößer geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 13.10.2017
Symbolfoto. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Auf der Tauernstraße in Dresden-Laubegast sorgte am Donnerstagnachmittag ein junger Mann für Aufregung. Denn er entblößte sich vor zwei 13-jährigen Mädchen und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. Die alarmierte Polizei konnte den Mann in der näheren Umgebung der Tat schnappen und vorläufig festnehmen. Im Zuge der Ermittlungen vor Ort stellte sich heraus, dass der 25-jährige Dresdner wohl kurz zuvor auch eine 25-Jährige unsittlich berührt hatte, so die Polizei.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Aufmerksame Anwohnerin verhindert Diebstahl - Dresdner Polizei stellt Einbrecher

Einem diebischen Duo aus Tschechien verkümmelte eine Löbtauerin den Erfolg eines Einbruchs. Sie war auf den Diebstahl aufmerksam geworden, hatte die Polizei alarmiert. Die konnte dann an einer Tankstelle zumindest einen der beiden mutmaßlichen Einbrecher festnehmen.

13.10.2017
Polizeiticker Unfall Hansastraße in Dresden - 10 000 Euro Sachschaden

Donnerstagnachmittag krachte es auf der Kreuzung Hansastraße/Fritz-Reuter-Straße in Dresden. Es entstand hoher Sachschaden.

13.10.2017

Unter Alkoholeinfluss hat ein 22-Jähriger am Mittwochabend in einer Straßenbahn randaliert. Er hinterließ einen Schaden von rund 1000 Euro. Der Dresdner hatte 2,4 Promille intus.

12.10.2017
Anzeige