Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Einbrüche in Autos im gesamten Stadtgebiet

Scheiben zerschlagen Einbrüche in Autos im gesamten Stadtgebiet

Diebe trieben am Montagnachmittag im gesamten Dresdner Stadtgebiet ihr Unwesen und brachen mehrere Autos auf. Am Asternweg in Dresden-Gorbitz wurde zwischen 15 und 17 Uhr die Seitenscheibe eines Seats eingeschlagen.

Symbolbild

Quelle: picture alliance / dpa

Dresden. Diebe trieben am Montagnachmittag im gesamten Dresdner Stadtgebiet ihr Unwesen und brachen mehrere Autos auf. Am Asternweg in Dresden-Gorbitz wurde zwischen 15 und 17 Uhr die Seitenscheibe eines Seats eingeschlagen. Aus dem Wagen wurde ein Handtasche samt Portmonee gestohlen. Gegen 16.30 nutzten die bisher unbekannten Täter am Dr. Külz-Ring die kurze Abwesenheit des Fahrers, zerschlugen die Seitenscheibe eines VW Lupo ein und stahlen ein Portmonee mit 40 Euro. Am Montagabend schlugen die Langfinger in der Friedrichstadt zu und brachen in einen Opel Astra an der Behringstraße ein. Wie die Polizei mitteilt, ist noch unklar, ob hier etwas gestohlen wurde.

Von hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr