Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbruch in Ledergeschäft
Dresden Polizeiticker Einbruch in Ledergeschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 14.04.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zu Freitag ist in ein Lederwarengeschäft an der Hauptstraße eingebrochen worden. Unbekannte hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten den Laden. Sie entwendeten insgesamt 24 Damenhandtaschen, 25 Geldbörsen und eine Reisetasche im Gesamtwert von rund 4000 Euro. Außerdem erbeuteten sie knapp 200 Euro Bargeld. Die Täter versuchten auch in die Suppenbar im gleichen Haus einzudringen, scheiterten jedoch.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitagabend ist in eine Kindertagesstätte an der Oschatzer Straße eingebrochen worden. Der Täter konnte gestellt und festgenommen werden.

14.04.2019

Eine Person hat sich Samstagabend in einem Supermarkt einschließen lassen und vier Dinge entwendet. Als er aufflog, warf er eines davon einem Mitarbeiter der Security ins Gesicht. Der Täter stellte sich am Ende selbst.

14.04.2019

Nach dem Einkauf war das Auto lädiert: Die Polizei bittet um Zeugen, die zur Lösung des Falles beitragen können.

12.04.2019