Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbruch in Friseursalon in Dresden-Südvorstadt
Dresden Polizeiticker Einbruch in Friseursalon in Dresden-Südvorstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 09.01.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Sonntag sind Einbrecher in einen Friseursalon an der Liebigstraße in der Dresdner Südvorstadt eingestiegen. Die unbekannten Täter schlugen ein Fenster ein und sahen sich anschließend in den Räumen um. Sie brachen einen Schrank auf und stahlen aus diesem einen Tresor, in dem sich mehrere Hundert Euro befanden. Außerdem nahmen sie eine Haarschneidemaschine. Der Gesamtschaden summiert sich auf rund 740 Euro.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Stellentausch an der Schießgasse - Volker Lange ist Dresdens neuer Kripochef

Dresden hat einen neuen Kripochef. Mit Beginn des Jahres hat Volker Lange seinen Dienst als leitender Kriminaldirektor in der Polizeidirektion Dresden angetreten.

09.01.2017

In den frühen Morgenstunden des Sonnabends haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten an der Wüllnerstraße gesprengt.

08.01.2017

In der Nacht zum Sonnabend haben Einbrecher das Lager eines Schuhgeschäfts am Jüdenhof in der Dresdner Altstadt geplündert.

08.01.2017
Anzeige