Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbruch in Dresdner Fahrradladen – 18.000 Euro Schaden
Dresden Polizeiticker Einbruch in Dresdner Fahrradladen – 18.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 09.09.2015
Wie die Polizei mitteilte, liegt der Wert des Diebesguts bei rund 18.000 Euro. Quelle: Stephan Lohse
Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, liegt der Wert des Diebesguts bei rund 18.000 Euro.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, bei dem bereits am vergangenen Mittwoch eine 55 Jahre alte Fußgängerin verletzt wurde. Nach Angaben der Beamten wollte die Frau gegen 11.30 Uhr die Leipziger Straße in Höhe der Micktener Straße überqueren, als ihr ein weißer, aus Radebeul kommender Pkw in der Straßenmitte über den Fuß fuhr und ihr Bein streifte.

09.09.2015

Eine Radfahrerin ist bereits am vergangenen Donnerstag bei einem Unfall in der Dresdner Johannstadt schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kollidierte die 46 Jahre alte Frau am Güntzplatz an der Einmündung Elsasser Straße mit einer 42-jährigen VW-Fahrerin.

09.09.2015

In der Nacht zum Dienstag sind Unbekannte auf einer Baustelle in der Magazinstraße in der Dresdner Albertstadt auf Beutetour gegangen. Nach Polizeiangaben stahlen die Täter rund 200 Meter Kupferkabel verschiedener Stärken und mehrere Baustrahler.

09.09.2015
Anzeige