Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Einbrecher suchen Gewerberäume in Dresden heim

Niedersedlitz und Pieschen Einbrecher suchen Gewerberäume in Dresden heim

Einbrecher haben es in Dresden auf Gewerberäume abgesehen. So haben sich Unbekannte in der Nacht zu Montag durch das gewaltsame Aufstemmen eines Fensters Zugang zu einem Kosmetikstudio an der Meußlitzer Straße in Niedersedlitz verschafft, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Feuer in Dresdner Krankenhaus
Nächster Artikel
Männer fahren sich in Dresden-Strehlen abwechselnd gegenseitig an

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Einbrecher haben es in Dresden auf Gewerberäume abgesehen. So haben sich Unbekannte in der Nacht zu Montag durch das gewaltsame Aufstemmen eines Fensters Zugang zu einem Kosmetikstudio an der Meußlitzer Straße in Niedersedlitz verschafft, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Einbrecher durchsuchten die Räume und stahlen Kosmetika und Bargeld im Gesamtwert von rund 3000 Euro.

In der gleichen Nacht hebelten unbekannte Täter die Tür zu einem Büro an der Leipziger Straße in Pieschen auf. Aus den Büroräumen nahmen sie zwei Laptops mit, deren Gesamtwert 3000 Euro übersteigt.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr