Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher stehlen Schmuck, Bargeld und EC-Karte aus Einfamilienhaus
Dresden Polizeiticker Einbrecher stehlen Schmuck, Bargeld und EC-Karte aus Einfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 25.04.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Einbrecher haben Schmuck, Bargeld und eine EC-Karte aus einem Einfamilienhaus in Dresden-Nickern gestohlen. Die unbekannten Täter hebelten irgendwann am Dienstag eine Zugangstür auf und gelangten so in das Gebäude an der Straße Am Geberbach. Nach erstem Überblick nahmen sie von dort neben der EC-Karte Schmuck im Wert von rund 1000 Euro und etwa 150 Euro Bargeld mit. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Phantombild fahndet die Polizei nach einem Mann, der sich Anfang Januar als in Freital-Deuben Polizist ausgegeben hatte. Es handelt sich um einen Trickbetrüger, der versucht hatte, an des Bargeld eines 47-Jährigen zu gelangen.

25.04.2018

Einen jugendlichen Räuber haben Polizisten am Dienstagnachmittag in der Altmarkt-Galerie dingfest gemacht. Der 16-Jährige hatte in einem Geschäft in dem Einkaufszentrum Parfüm im Wert von rund 90 Euro gestohlen. Als ihn ein Ladendetektiv darauf ansprach, eskalierte die Situation.

25.04.2018

Auf der Meißner Landstraße in Dresden sind am Dienstagabend gegen 22.45 Uhr zwei Autos frontal zusammengestoßen. Bei dem Unfall in Höhe des Haltepunkts „Dresden-Kemnitz“ wurden zwei Personen verletzt.

25.04.2018
Anzeige