Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher stehlen Gold und Bargeld
Dresden Polizeiticker Einbrecher stehlen Gold und Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:19 26.03.2018
Symbolbild: Ein Einbrecher durchsucht Wohnräume. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Einbrecher sind in der Nacht zu Sonntag in ein Wohnhaus in Gruna eingestiegen. Wie die Polizei am Montag berichtete, gelangten die Täter zwischen 17.15 Uhr und 3.35 Uhr über die Garage des Hauses an der Winterbergstraße in die Wohnräume. Sie stahlen Gold und Bargeld in Höhe von rund 3000 Euro.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Polizei konnte zwei Einbrecher in einer Apotheke stellen. Sie nahmen die Diebe auf der Hauptstraße in Dresden-Neustadt fest. Die beiden Männer sollen weitere Einbrüche auf dem Kerbholz haben.

25.03.2018

Die Dresdner Polizei hatte es in der Nacht zu Sonntag gleich mit zwei Auseinandersetzungen zu tun. Zunächst wurde ein 24 Jahre alter Marokkaner, dann ein 32 Jahre alter Tunesier angegriffen.

25.03.2018

Die Polizei hat einen Räuber geschnappt, der am Freitag gemeinsam mit einem Komplizen zwei ältere Damen brutal überfallen hat. Der 21 Jahre alte Tunesier sitzt inzwischen in Haft.

26.03.2018
Anzeige