Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher stehen Geräte für mehrere Zentausend Euro aus Dresdner Praxis
Dresden Polizeiticker Einbrecher stehen Geräte für mehrere Zentausend Euro aus Dresdner Praxis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 05.02.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Einbrecher haben in einer Arztpraxis an der Gubener Straße in Dresden-Prohlis medizinisches Gerät im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeutet. Die Täter hebelten am vergangnen Wochenende ein Fenster auf, um in die Zahnarztpraxis zu gelangen, teilt die Polizei am Montag mit. Dort stahlen sie einen Laptop, verschiedene medizinische Geräte und Zubehör.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Verfolgungsjagd durch Dresden-Striesen und Johannstadt, die in einem Unfall endete, sucht die Polizei nun Zeugen. Ein 36-Jähriger wollte in einem hellblauen BMW 323i am Freitagnachmittag gegen 15.20 Uhr einer Polizeikontrolle entkommen. Er gab Gas und raste mit riskanten Überholmanövern stadteinwärts davon.

05.02.2018

Gestohlenes Fahrrad sichergestellt, mutmaßlicher Hehler festgenommen – so lautet die Kurzbilanz eines Polizeieinsatzes in der Dresdner Johannstadt am Sonntagabend. Den erfolgreichen Zugriff hatte jedoch ein 28-jähriger Dresdner zuvor mit viel Hartnäckigkeit vorbereitet.

05.02.2018

Ein Miettransporter ist am Montagvormittag mit auf der Schweriner Straße mit einer Straßenbahn der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) zusammengestoßen. Der Fahrer des Iveco-Kleintransporters war nach ersten Informationen kurz nach 11 Uhr von der Hertha-Lindner-Straße nach links in die Schweriner Straße eingebogen und dabei auf die Gegenfahrbahn geraten.

05.02.2018