Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher scheitern am Zigarettenautomaten in Pizzeria
Dresden Polizeiticker Einbrecher scheitern am Zigarettenautomaten in Pizzeria
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 23.04.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Einbrecher haben in der Nacht zu Sonntag eine Pizzeria an der Rudolf-Renner-Straße in Dresden-Löbtau heimgesucht. Die unbekannten Täter drangen laut Polizei gewaltsam durch ein Toilettenfenster in die Räume ein. Dort versuchten sie, einen Zigarettenautomaten aufzuhebeln, was ihnen nicht gelang. Stattdessen stahlen sie ein Tablet im Wert von etwa 250 Euro. Der von ihnen angerichtete Sachschaden wird mit rund 1500 Euro angegeben.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ausgerechnet Modeschmuck haben Einbrecher in der Nacht zu Sonntag aus einem Einfamilienhaus in Dresden-Kaditz gestohlen. Um an die Beute zu gelangen, richteten die Täter einen hohen Sachschaden an.

23.04.2018

In der Nähe der Synagoge sind am Sonntagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. In der Folge kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in der Dresdner Innenstadt.

22.04.2018

Eine von der Zeitschrift „Welt am Sonntag“ berechnete Rangliste der „unsichersten Städte 2017“ führt Dresden überraschend an vierter Stelle. In Sachsens beschaulicher Landeshauptstadt habe es 2017 einen Kriminalitätsanstieg um ein Drittel gegeben. Verantwortlich dafür: der Finanzdienstleister Infinus.

22.04.2018
Anzeige