Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Einbrecher plündern Schule in Dresdner Seevorstadt

Zinzendorfstraße Einbrecher plündern Schule in Dresdner Seevorstadt

Einbrecher haben übers Wochenende die derzeit im Umbau befindliche Schule für Erziehungshilfe „Erich Kästner“ geplündert. Die unbekannten Täter stahlen rund 30 Meter bereits verlegtes Starkstromkabel aus dem Baustellenbereich an der Zinzendorfstraße, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
Dresdner Polizei sucht vermisste 46-Jährige
Nächster Artikel
Mann greift Frauen in Dresden-Striesen an Brust und Hintern

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Einbrecher haben übers Wochenende die derzeit im Umbau befindliche Schule für Erziehungshilfe „Erich Kästner“ geplündert. Die unbekannten Täter stahlen rund 30 Meter bereits verlegtes Starkstromkabel aus dem Baustellenbereich an der Zinzendorfstraße, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Außerdem brachen sie die Tür zum Sekretariat auf und stahlen aus diesem vier Beamer, einen Laptop, vier Kameras, ein Mobiltelefon und eine Festplatte. Der Wert des Diebesgutes summiert sich auf rund 5000 Euro. Sachschadensangaben liegen noch nicht vor.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr