Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher in der Dresdner Neustadt erwischt
Dresden Polizeiticker Einbrecher in der Dresdner Neustadt erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 02.09.2016
Symbolfoto Quelle: imago stock&people
DRESDEN

Eine Schnittwunde, die sich ein Einbrecher bei einer Beutetour in der Neustadt zugezogen hat, war für die Polizei am Donnerstagmorgen der eindeutige Hinweis dafür, dass die Beamten den Richtigen erwischt hatten. Der 22-Jährige aus Marokko hatte die Scheibe einer Terrassentür zu einem Lokal an der Görlitzer Straße eingeschlagen, teilte die Polizei mit. Dann hat er in der Kneipe nach Beute gesucht und sich dabei rund 250 Euro eingesteckt. Die Polizei stellte den Mann in der Nähe der Gaststätte Er wurde zur Behandlung seiner Schnittwunde in ein Krankenhaus gebracht.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus einem Streit während einer Straßenbahnfahrt ist am Mittwoch eine Schlägerei geworden. Leidtragender war ein 23-Jähriger. Er war seinen Kontrahenten klar unterlegen.

01.09.2016

Erneut ist in Dresden ein Kind von einem Unbekannten belästigt worden. Wie die Polizei mitteilte, stammt der neueste Fall vom Mittwochmittag in Dresden-Tolkewitz. Gegen 13.30 Uhr sei ein Mann mit einem Fahrrad an einem elfjährigen Jungen vorbeigefahren.

02.09.2016

Wie die Polizei mitteilt, wurden am Montagnachmittag in Dresden mehrere junge Mädchen belästigt. Die erste Tat ereignete sich gegen 14 Uhr auf der Magdeburger Straße in Höhe der Eissporthalle.

30.08.2016