Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher in Dresden-Friedrichstadt nach Zeugenhinweis festgenommen
Dresden Polizeiticker Einbrecher in Dresden-Friedrichstadt nach Zeugenhinweis festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 09.09.2015

Dies blieb einem Anwohner nicht verborgen, der die Polizei alarmierte.

Als die Beamten eintrafen, versuchte der Dieb zunächst zu flüchten. Die Beamten nahmen jedoch die Verfolgung auf und und stellten den Mann in einer nahe gelegenen Gartenanlage. In seinem Rucksack fanden die Polizisten verschiedene Werkzeuge, wie eine geladene Softairwaffe, Trennscheiben und ein Nivelliergerät. Ein weiterer versuchter Einbruch in einen Bauwagen wurde nach Polizeiangaben später festgestellt. Der 32-jährige Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Ein Zusammenhang der Straftaten wird geprüft.

STH

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in einen Gebäudekomplex an der Meschwitzstraße in Dresden ein. Dort brachen sie die Tür zu einem Firmenbüro auf und durchsuchten anschließend die beiden Räume.

09.09.2015

In den Abendstunden des vergangenen Freitags fuhr ein 32-Jähriger mit einem Fahrrad auf dem Mittelsteg zwischen dem Kaitzer Weinberg und der Boderitzer Straße in Dresden.

09.09.2015

Ein angetrunkener Mann hat sich am Samstag einer Autofahrerin in Dresden-Bannewitz mehrfach in den Weg gestellt. Auf der Windbergstraße habe er mehrfach die Weiterfahrt der Frau behindert, so die Polizei.

09.09.2015