Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Einbrecher hatten Büroräume in der Dresdner Albertstadt im Visier
Dresden Polizeiticker Einbrecher hatten Büroräume in der Dresdner Albertstadt im Visier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:41 09.09.2015
Von Stefanie Kaune
Quelle: dpa

Die Mitarbeiter eines zweiten Büros an der Proviathofstraße mussten am Wochenende ebenfalls die Polizei alarmieren. Hier hatten Unbekannte einen Computer sowie zwei Tablet-PCs im Gesamtwert von rund 4.000 Euro entwendet.

ste

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Montag haben Polizeibeamte einen Einbrecher in Dresden-Laubegast auf frischer Tat gestellt. Der 35-jährige Mann hatte mit einem Brecheisen das Fenster einer Kindertageseinrichtung an der Iglauer Straße aufgebrochen.

09.09.2015

Im Bereich Wiener Straße / Mozartstraße in Dresden ist in der Nacht zu Montag eine leer stehende Baracke in Brand geraten. Die Baracke wurde zu Beginn der Löscharbeiten nach Personen abgesucht, so die Feuerwehr. Es wurde niemand angetroffen.

09.09.2015

Nach dem Anschlag auf das Gebäude der Landeszentrale für politische Bildung an der Schützenhofstraße ermittelt die Dresdner Polizei gegen einen 23-jährigen Tatverdächtigen.

09.09.2015