Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Einbrecher dringen in Spielothek in Dresden-Löbtau ein

50 Euro Beute Einbrecher dringen in Spielothek in Dresden-Löbtau ein

In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in eine Spielhalle in Löbtau eingebrochen. Sie drangen nach Angaben der Polizeidirektion Dresden über ein Fenster in das Gebäude ein. Ihre Beute beläuft sich auf lediglich 50 Euro.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen für jugendliche Schlägerei in Dresden-Gorbitz
Nächster Artikel
Betrüger nehmen Dresdner Rentner 800 Euro ab

Symbolbild.
 

Quelle: dpa

Dresden. In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte in eine Spielhalle in Löbtau eingebrochen. Sie zerschlugen nach Angaben der Polizeidirektion Dresden zunächst das Fenster des Gebäudes in der Kesselsdorfer Straße und drangen so in den Innenraum der Spielothek vor. Hier brachen sie insgesamt drei Spielautomaten auf und entnahmen das Geld. Zudem stahlen sie rund 50 Euro aus einer Kasse. Zum entstandenen Schaden liegen keine Angaben vor.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr