Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dynamo-Fans greifen in Dresden Anhänger von RB Leipzig an
Dresden Polizeiticker Dynamo-Fans greifen in Dresden Anhänger von RB Leipzig an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 23.08.2016
Symbolbild Quelle: dpa
DRESDEN

Auf der Blüherstraße in Höhe des Hygienemuseums haben zehn Männer am Sonnabend nach dem Pokalspiel von Dymano Dresden gegen RB Leipzig zwei Jugendliche angegriffen. Bei den Tätern handelte es sich offensichtlich um Dynamo-Anhänger, so die Polizei. Sie umringten ihre 15 und 18 Jahre alten Opfer. Dann fragten sie den 15-Jährigen, was sich in seinem Rucksack befindet. Kurz darauf schlugen und traten sie den Jugendlichen und nahmen zwei Fantrikots des Leipziger Fußballclubs und zwei Schals aus dessen Rucksack. Der Jugendliche wurde leicht verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen Raubverdachts und sucht Zeugen, die etwas zu den Angreifern sagen können. entsprechende Angaben nehmen die Beamten unter Ruf 483 2233 entgegen.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dienstagmittag ereignete sich in Dresden Lockwitz ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei erlitt der Fahrer eines Peugeot beim Zusammenstoß mit einem Linienbus schwere Verletzungen.

23.08.2016

In einer Straßenbahn der Linie 2 hat ein Krimineller am Sonntagabend einen 18-Jährigen angegriffen. Dabei fuchtelte er mit einem Cuttermesser vor seinem Opfer herum.

23.08.2016

In der Nacht zum Montag hat die Polizei einen Mercedesfahrer quer durch Dresden verfolgt. Der Mann wollte flüchten und baute dabei einen Unfall. Er wurde nach einer kilometerlange Verfolgungsjagd gestellt.

22.08.2016