Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresdner wird bewusstlos geschlagen und beraubt
Dresden Polizeiticker Dresdner wird bewusstlos geschlagen und beraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 09.09.2015

Er stürzte und verlor daraufhin das Bewusstsein.

Beim Wiedererwachen musste er feststellen, dass sein Handy und seine Geldbörse gestohlen worden waren. Das Opfer kam mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei ermittelt.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Dresdnerin, der bei einem Einbruch Mitte September das Fahrrad gestohlen worden war, hat im Internet ein Verkaufsangebot für dieses Fahrrad gefunden und den Täter zusammen mit der Polizei gestellt.

09.09.2015

Polizeibeamte konnten am Dienstagvormittag in Dresden-Gorbitz einen Exhibitionisten festnehmen. Eine 41-Jährige hatte den Entblößer bei einem Spaziergang mit ihrem Hund gegen 9.15 Uhr auf einer Bank am Wilsdruffer Ring sitzen sehen.

09.09.2015

Ein 46-jähriger Taxifahrer ist am Dienstag kurz vor 16 Uhr in Dresden-Altnaußlitz Opfer eines versuchten Raubes geworden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatte der 46-Jährige am Taxistand „Annenfriedhof“ einen Fahrgast aufgenommen und diesen zur Straße Altnaußlitz gefahren.

09.09.2015