Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresdner Polizei sucht Zeugen zu Unfall am 13. Februar auf der Bautzner Landstraße
Dresden Polizeiticker Dresdner Polizei sucht Zeugen zu Unfall am 13. Februar auf der Bautzner Landstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 09.09.2015

Ein 70-jähriger Dresdner hatte mit seinem silbergrauen Renault Clio die Bautzner Landstraße in Richtung Stadtzentrum befahren. Etwa 100 Meter vor der Jet-Tankstelle (Höhe Hausnummer 166) war es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden silbergrauen Nissan Primera gekommen.

Der 70-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus eingeliefert, der 33-jährige Fahrer des Nissan wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen war ein Sachschaden von insgesamt rund 10.000 Euro entstanden.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Angaben zum Fahrverhalten der Beteiligten machen können, sind gebeten, sich unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 bei der Dresdner Polizeidirektion zu melden.

jaja

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Auseinandersetzung vor und in einem Club auf der Reichenbachstraße in Dresden-Südvorstadt am frühen Sonntagmorgen konnte die Polizei einen Tatverdächtigen vorläufig festnehmen.

09.09.2015

Am späten Donnerstagnachmittag ist es auf der Gröbelstraße in Dresden-Löbtau zu einem Verkehrsunfall gekommen, in dessen Folge sich eine Unfallbeteiligte unerlaubt vom Unfallort entfernte.

09.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall in der Dresdner Neustadt ist am Freitagabend ein 84-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Der Rentner war gegen 18 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Görlitzer Straße unterwegs und wollte am Alaunplatz nach links in den Bischofsweg einbiegen.

09.09.2015