Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresdner Polizei stellt renitenten Ladendieb am Trachenberger Platz in Pieschen
Dresden Polizeiticker Dresdner Polizei stellt renitenten Ladendieb am Trachenberger Platz in Pieschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 09.09.2015
Quelle: Tanja Tröger

Dem Ladendetektiv gelang es, einen der Männer festzuhalten.

Nach Mitteilung der Beamten hatten die beiden die DVDs unter ihrer Kleidung versteckt und wollten an der Kasse nur eine Packung Tiefkühlkost bezahlen. Als der Ladendetektiv die beiden daraufhin ansprach, gingen die beiden Täter kurz mit, versuchten dann aber zu fliehen. Im weiteren Verlauf schlugen und traten beide Männer nach dem 37 Jahre alten Detektiv.Dank der Hilfe von Zeugen konnte einer der beiden Männer festgehalten werden, seinem Komplizen gelang die Flucht. Der 22-Jährige muss sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten. Die Ermittlungen zu seinem Komplizen dauern an.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag das Kulturzentrum Marwa El-Sherbini an der Marschnerstraße beschmiert. "Mohamed ist eine Schwuchtel" steht dort unter anderem in großen Lettern an einer Wand.

09.09.2015

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag das Marwa-El-Sherbini-Kultur- und Bildungszentrum in der Dresdner Johannstadt mit einem islamfeindlichen Schriftzug beschmiert.

09.09.2015

Am Mittwochabend ist eine junge Frau von einem Unbekannten beraubt worden. Die 17-Jährige befand sich gegen 19.20 Uhr auf der Tauscherstraße im Stadtteil Neugruna, als sie ein Mann festhielt, sie mit einem Messer bedrohte und ihr Handy forderte.

Stefanie Kaune 09.09.2015