Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei schnappt Handyshop-Einbrecher

Großenhainer Straße Dresdner Polizei schnappt Handyshop-Einbrecher

Die Polizei hat zwei Männer, die in der Nacht zum Sonnabend in einen Handyshop an der Großenhainer Straße eingestiegen sind, auf frischer Tat ertappt. Das Täterduo hatte gegen 0.20 Uhr das Schaufenster eingeschlagen und sich mehrere Handys und Zubehör aus der Auslage geschnappt.

Voriger Artikel
Kleintransporter rammt BMW in Dresden – Fahrer flüchtet
Nächster Artikel
20 000 Euro Schaden – Unbekannte sprengen Fahrkahrtenautomaten in Dresden

Ein Zeuge alarmierte die Polizei.

Quelle: imago stock&people

Dresden. Die Polizei hat zwei Männer, die in der Nacht zum Sonnabend in einen Handyshop an der Großenhainer Straße eingestiegen sind, auf frischer Tat ertappt. Das Täterduo hatte gegen 0.20 Uhr das Schaufenster eingeschlagen und sich mehrere Handys und Zubehör aus der Auslage geschnappt.

Ein Zeuge alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen die Täter, zwei 30 Jahre alte Tunesier, fest. Ein Ermittlungsrichter erließ am Sonnabend Haftbefehle, die gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurden.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr