Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresdner Polizei fängt dicke Fische
Dresden Polizeiticker Dresdner Polizei fängt dicke Fische
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:52 09.09.2015
Quelle: dpa
Anzeige

Im Dezember hatten Unbekannte in der Hellersiedlung insgesamt 78 Fische aus einem Teich eines Kleingartens gestohlen. Insgesamt 26 Exemplare tauchten jetzt wieder auf. Die rechtmäßige Besitzerin nahm die laut Polizei wertvollen Tiere nun wieder in Empfang. Beim Schicksal der restlichen 52 Kois fischen die Beamten bislang noch im Trüben.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben in Dresden eine historische Pferdekutsche an der Lingnerallee in Brand gesetzt. Laut Polizei geriet die Kutsche am Mittwoch gegen 18.45 Uhr in Brand.

09.09.2015

Am Trachenberger Platz in Dresden ist am Donnerstagmorgen ein toter Mensch gefunden worden. Laut Polizeisprecherin Jana Ulbricht wurde der Leichnam gegen 5.45 Uhr von Anwohnern an der gleichnamigen Haltestelle gefunden.

09.09.2015

Ein Krankenwagen ist am Donnerstagmorgen mit einer Straßenbahn auf der Freiberger Straße kollidiert. Laut Polizeisprecherin Jana Ulbricht wurde laut Erstinformation ihrer Kollegen vor Ort eine Person leicht verletzt.

09.09.2015
Anzeige