Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Dresdner Feuerwehr rettet Entenfamilie

Ausflug zum Altmarkt Dresdner Feuerwehr rettet Entenfamilie

Eine fünfköpfige Entenfamilie verirrte sich in einen Hinterhof am Altmarkt. Die Feuerwehrleute bewiesen Talent mit dem Kescher und führen das Geflügel auf den rechten Weg zurück.

Mottofoto: Enten auf Abwegen.
 

Quelle: Archiv

Dresden.  Eine Entenmutter mit vier Jungtieren im Schlepptau hatte sich am Mittwoch in den Innenhof eines Firmengeländes auf der Kramergasse am Altmarkt verirrt. Die um das Wohl der Tiere besorgten Mitarbeiter riefen die Feuerwehr. Feuerwehrleute fingen das Geflügel mit einem Kescher ein. Anschließend wurde die Entenfamilie von den Rettern wohlbehalten in die freie Wildbahn entlassen, wie Feuerwehrsprecher Ralf Schröder mitteilte. Die Einsatzkräfte waren mit dem Gerätewagen Tier am Ort des Geschehens angerückt.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr