Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresdens Polizei trainiert die Motorrad-Eskorte – Staatsbesuch aus Malta steht bevor
Dresden Polizeiticker Dresdens Polizei trainiert die Motorrad-Eskorte – Staatsbesuch aus Malta steht bevor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 09.09.2015
Die Dresdner Polizei trainiert die Motorradeskorte mit 15 Krädern. Quelle: Arno Burgi dpalsn

Die 15 Beamten trainierten die Formationsfahrt.  

Anlass sind bevorstehende Staatsbesuche wie der des Präsidenten von Malta. Sie bekommen die größtmögliche Motorradeskorte, Ehre und Schutz zugleich ist dieser beeindruckende Polizeieinsatz. Ganz vorn in der Eskorte fährt Polizeihauptmeister Uwe Lindenberger.

Christoph Springer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein technischer Defekt war wahrscheinlich die Ursache eines Feuers, das auf der Autobahn A4 am Montagabend einen VW Passat zerstört hat. Das Auto mit polnischem Kennzeichen war gegen 21.40 Uhr in Richtung Chemnitz unterwegs.

09.09.2015

Am Rudolf-Bergander-Ring in Dresden-Strehlen ist am Montagvormittag eine Laube auf einem Schulgelände in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilte, hatten kurz nach 11 Uhr gleich mehrere Personen das Feuer bemerkt, retteten vier Meerschweinchen und vier Zwergkaninchen aus dem brennenden Häuschen.

09.09.2015

In einem Hochhaus an der Hochschulstraße in Dresden-Südvorstadt haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag Feuer gelegt. Die Täter hatten gegen 1.45 Uhr im Keller des Mehrfamilienhauses eine Holzkiste in Brand gesetzt, teilte die Polizei mit.

09.09.2015