Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Frau schubst Kinderwagen und Mann auf die Straße

Zeugenaufruf Frau schubst Kinderwagen und Mann auf die Straße

Infolge eines Streits schob eine Frau den Kinderwagen samt einjährigem Sohn auf die Straße und schubste den Vater hinterher. Die Polizei sucht nun nach Zeugen für den vorfall an der Zamenhofstraße in Leuben.

Quelle: sl

Dresden.  Am Montagnachmittag ereignete sich gegen 16.30 Uhr ein Vorfall in Dresden Leuben, zu dem die Polizei Zeugen sucht. Eine 40-jährige Frau war mit ihrem ehemaligen Lebensgefährten (33) an der Zamenhofstraße unterwegs und hatten ihren gemeinsamen einjährigen Sohn im Kinderwagen unterwegs. Bisherigen Erkenntnissen zufolge kam es zu einem Streit und die Frau schob den Kinderwagen plötzlich auf die Straße. Der Mann griff ein, da sich ein Auto näherte und wurde ebenfalls von der Frau gestoßen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer (0351) 483  22  33 entgegen genommen.

Von lml

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr