Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dresden: Unfallfahrer flüchtet nach Kollision mit Straßenbahn

Polizei sucht Zeugen Dresden: Unfallfahrer flüchtet nach Kollision mit Straßenbahn

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Könneritzstraße ereignet hat. Wie die Beamten mitteilen, waren gegen 20.50 Uhr in Höhe der Schweriner Straße eine Straßenbahn und ein orangefarbener Pkw kollidiert. Der Autofahrer missachtete dabei die rote Ampel.

Voriger Artikel
Unbekannter entblößt sich in Dresden vor 13-jährigem Mädchen
Nächster Artikel
Einbruch in Autopflegestation: Diebe erbeuten Porsche

Symbolfoto

Quelle: imago stock&people

Dresden. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Könneritzstraße ereignet hat. Wie die Beamten mitteilen, waren gegen 20.50 Uhr in Höhe der Schweriner Straße eine Straßenbahn und ein orangefarbener Pkw kollidiert. Der Autofahrer missachtete dabei die rote Ampel. Der Wagen wurde über die Kreuzung geschleudert, der unbekannte Fahrer flüchtete in Richtung Jahnstraße. Hinweise zum Unfallhergang und -verursacher nimmt die Polizei unter der Nummer 483 22 33 entgegen.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr