Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dresden-Striesen: Mann fasst Joggerin zwischen die Beine

Zeugen gesucht Dresden-Striesen: Mann fasst Joggerin zwischen die Beine

Eine 43-jährige Joggerin wurde am Samstagabend von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Die Frau lief gegen 20.45 Uhr auf der Augsburger Straße, als ihr plötzlich von hinten ein unbekannter Mann zwischen die Beine griff. Die Läuferin konnte den Angreifer zurückdrängen.

Voriger Artikel
Zwei junge Frauen in der Dresdner Friedrichstadt belästigt
Nächster Artikel
Bei Rotlicht auf die Straße – Fußgängerin bei Unfall in Dresden-Pieschen schwerstverletzt

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Angreifer geben können.

Quelle: dpa

Dresden. Eine 43-jährige Joggerin wurde am Samstagabend von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Die Frau lief gegen 20.45 Uhr auf der Augsburger Straße, als ihr plötzlich von hinten ein unbekannter Mann zwischen die Beine griff. Die 43-Jährige konnte den Angreifer zurückdrängen. Als sie einen Anruf bei der Polizei ankündigte, suchte der Unbekannte das Weite.

Der Mann soll akzentfreies Hochdeutsch gesprochen haben. Er war etwa 1,70 Meter groß und von hagerer Gestalt. Er trug eine schwarze Bomberjacke und Jeans. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Angreifer geben können. Diese melden sich bitte telefonisch unter 483 2233.

Von tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr