Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dresden: Ladendieb in der Äußeren Neustadt erwischt
Dresden Polizeiticker Dresden: Ladendieb in der Äußeren Neustadt erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 09.09.2015
Die Polizei ermittelt wegen räuberischem Diebstahl. Quelle: Tanja Tröger
Anzeige

Ein Ladendetektiv beobachtete den Diebstahl und stellte den Täter zur Rede.  

Der Ertappte versuchte daraufhin zu entkommen und stieß den 33 Jahre alten Detektiv zur Seite. Trotzdem konnte dieser den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Bei der Personenkontrolle fanden die Beamten bei dem 25-Jährigen ein verbotenes Messer. Gegen ihn wird laut Polizei nun wegen räuberischem Diebstahl ermittelt.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagabend ist auf dem Wölfnitzer Ring in Dresden-Gorbitz ein 13 Jahre altes Mädchen von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden.

09.09.2015

Für den Angriff auf den Mannschaftsbus des FC St. Pauli am Sonntagnachmittag am Straßburger Platz in Dresden gab es bis zum Montagnachmittag noch keine Hinweise von Zeugen.

09.09.2015

Die Ermittlungen zu den verletzten Personen im Dresdner Musikpark dauern an. Darüber informierte die Polizei am Montag. Um die Ursache des Vorfalls zu finden, setzen die Beamten auf die Auswertung der von den Geschädigten entnommenen Blutproben.

09.09.2015
Anzeige