Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Dieseldiebe zapfen Mazda auf der Gompitzer Höhe an

Unbekannte in Dresden am Werk Dieseldiebe zapfen Mazda auf der Gompitzer Höhe an

Für den Besitzer eines Mazda 6 begann der Donnerstagmorgen mit einem Schrecken. Obwohl er am Abend zuvor getankt hatte, befand sich fast kein Diesel mehr in seinem Fahrzeug.

Voriger Artikel
Unbekannte brechen im Dresdner Stadtgebiet sieben Fahrzeuge auf
Nächster Artikel
Waschmaschine löst Feuerwehreinsatz am Käthe-Kollwitz-Ufer aus

Die Täter hatten ein rund zwei Zentimeter großes Loch in den Tank gebohrt.

Quelle: Tino Plunert

Dresden. Für den Besitzer eines Mazda 6 begann der Donnerstagmorgen mit einem Schrecken. Obwohl er am Abend zuvor getankt hatte, befand sich fast kein Diesel mehr in seinem Fahrzeug. Unter dem Mazda, der auf dem Parkplatz auf der Gompitzer Höhe abgestellt war, hatte sich zudem eine große Lache gebildet. Diebe hatten ein zwei Zentimeter großes Loch in den Tank gebohrt und den Treibstoff abgezapft. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die herbeigerufene Feuerwehr musste den ausgelaufenen Diesel binden.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr