Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe steigen in Einfamilienhäuser in Dresden ein
Dresden Polizeiticker Diebe steigen in Einfamilienhäuser in Dresden ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 03.12.2017
Symbolbild: Einbrecher hebeln ein Fenster auf. Quelle: dpa
Dresden

Einbrecher haben am Samstagabend das Fenster eines Einfamilienhauses in Klotzsche gewaltsam aufgebrochen und das Haus in der Bansiner Straße durchsucht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, klauten die Gauner allerdings nichts. Anders in der nahen Geschwister-Scholl-Straße. Hier stiegen die Einbrecher in der Nacht zu Samstag durch ein Fenster ein und stahlen wertvollen Schmuck und Goldmünzen im Wert von rund 780 Euro.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein junger Golf-Fahrer ist am Freitagabend in Lausa zu schnell durch eine Kurve gerast und sich dabei überschlagen. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, fuhr der 26-Jährige auf der Moritzburger Straße aus Richtung Bärnsdorf.

03.12.2017

Über das Dach haben sich am Freitagabend Gauner Zugang zu einer Werkstatt in Kaditz verschafft. Zwischen 18.20 und 19.25 Uhr stiegen die Unbekannten in die Werkstatt eines Autohauses an der Spitzhausstraße ein und klauten 100 Euro Bargeld.

03.12.2017

In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte einen erst neun Monate alten Ford Focus von der Straße Alttrachau in Mickten gestohlen. Der Wert des schwarzen Fords beläuft sich auf rund 21 000 Euro.

03.12.2017