Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe stehlen Sättel im Wert von 8000 Euro
Dresden Polizeiticker Diebe stehlen Sättel im Wert von 8000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 27.08.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Auf sechs Pferdesättel hatten es Diebe in der Nacht zum Sonntag abgesehen. Die Täter brachen dafür die Tür eines Bauwagens auf, der auf einer Pferdekoppel am Plantagenweg in Niederpoyritz abgestellt war. Den Wert des Diebesgutes gibt die Polizei mit rund 8000 Euro an. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 69-Jähriger, der am vergangenen Freitag zwei Mädchen auf dem Schulweg angesprochen hatte, ist von der Polizei gestellt worden. Er hatte angeboten, die Zweitklässlerinnen zu begleiten. Beide wandten sich an die Schulleitung.

27.08.2018

Weil er mehrfach Falschgeld in Umlauf gebracht haben soll, sitzt ein 34 Jahre alter Dresdner seit vergangenem Dienstag in Untersuchungshaft. Der Mann soll in mindestens 13 Fällen Personen in Meißen und Dresden betrogen haben.

27.08.2018

Bereits am späten Freitagabend sind am Wiener Platz in Dresden mehrere Frauen von zwei Unbekannten belästigt worden. Zwei junge Männer im Alter von 18 und 19 Jahren bemerkten den Vorfall und griffen ein. Daraufhin schlugen die Täter mit Bierflaschen nach den Helfern.

27.08.2018