Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe stehlen Licht und Kabel aus Zirkuszelt
Dresden Polizeiticker Diebe stehlen Licht und Kabel aus Zirkuszelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:15 11.10.2018
Der Schaden summiert sich laut Polizei auf rund 15.000 Euro. Quelle: dpa/Patrick Seeger
Dresden

Unbekannte sind in ein Zirkuszelt an der Peschelstraße am Elbepark eingedrungen. Sie ließen Teile der Beleuchtung und dazugehörige Kabel mitgehen. Der Schaden summiert sich laut Polizei auf rund 15.000 Euro und wurde am Mittwochmorgen 9.15 Uhr bemerkt.

Von fkä

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für einen Zeugen sah die Aktion in Dresden-Friedrichstadt zunächst so gefährlich aus, dass er die Polizei verständigte. Im Nachhinein stellten die Beamten ein Pärchenstreit fest, bei dem der Mann „sehr ungalant“ agierte.

11.10.2018

In der Nacht zum Donnerstag musste die Dresdner Polizei gleich mehrfach zum Brennpunkt Amalie-Dietrich-Platz ausrücken. Zwei Personen wurden in Gewahrsam genommen.

11.10.2018

Ein 18 Jahre alter Syrer hat sich der Polizei nach einer blutigen Auseinandersetzung in Dresden-Gorbitz gestellt. Er steht im Verdacht, einen 16-jährigen Landsmann mit einem Messer attackiert und schwer verletzt zu haben.

11.10.2018