Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe stehlen 40 Kilo schwere Frauenfigur aus Stein
Dresden Polizeiticker Diebe stehlen 40 Kilo schwere Frauenfigur aus Stein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 06.07.2017
Mottofoto: Das Blaulicht eines Einsatzfahrzeuges.  Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Diebe sind in der Nacht zum Mittwoch über einen Zaun auf ein Grundstück an der Leipziger Straße in Trachau geklettert. Dort stahlen sie nach Angaben der Polizei eine Brunnenfigur aus Stein. Die etwa 40 Kilogramm schwere Figur ist 80 bis 100 Zentimeter hoch und stellt eine antike Frauengestalt dar. Der Eigentümer bezifferte den Wert der Figur auf rund 100 Euro, so die Beamten.

Von tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Äste drohten in Dresden auf Fußweg zu stürzen - Feuerwehr lässt Kettensäge sprechen

Zwei abgebrochene Äste drohten auf der Gret-Palucca-Straße auf den Fußweg zu stürzen. Feuerwehrleute ließen die Kettensäge sprechen und beseitigten die Gefahr.

06.07.2017

Eine fünfköpfige Entenfamilie verirrte sich in einen Hinterhof am Altmarkt. Die Feuerwehrleute bewiesen Talent mit dem Kescher und führen das Geflügel auf den rechten Weg zurück.

06.07.2017

Das Riesen-Glühwürmchen vor dem Eingang ins Zentralwerk an der Riesaer Straße in Pieschen, das dort seit 29. September 2016 hing, ist weg. Bis Mitte vergangener Woche erfreute die aus Epoxydharz geschaffene Skulptur noch die Passanten.

05.07.2017
Anzeige