Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe sprengen Fahrkartenautomaten
Dresden Polizeiticker Diebe sprengen Fahrkartenautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 07.12.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zum Donnerstag haben Diebe versucht, an die Geldkassette eines Fahrkartenautomaten am Haltepunkt Dresden-Zschachwitz zu gelangen. Sie griffen zu drastischen Mitteln – die Täter haben sich durch eine Sprengung des Automaten Zugang zum Geld erhofft.

An die Geldkassette kamen die Diebe jedoch nicht heran, und so mussten sie ohne fette Beute flüchten.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu der Tat und den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Von MH

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einem 28-Jährigen ist Mittwochnacht in der Dresdner Neustadt das Handy geraubt worden. Zuvor hatten ihn die Täter von hinten zu Boden gestoßen.

06.12.2018

Zwei Trommeln, zwei Becken und ein Keyboard erbeuteten Unbekannte aus einem Kleintransporter. Der Wagen stand in der Nacht zum Mittwoch an der Petrikirchstraße in der Leipziger Vorstadt.

06.12.2018

Die Tharandter Straße zwischen Dresden und Freital musste am Mittwochabend gesperrt werden. Eine Golffahrerin hatte unterhalb der Autobahnbrücke einen Bus gerammt.

06.12.2018