Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe knackten Auto und stahlen Einkäufe
Dresden Polizeiticker Diebe knackten Auto und stahlen Einkäufe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 24.08.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

Böse Überraschung für eine 51-jährige Frau aus Bayern und einen 28-jährigen Mann aus Sachsen-Anhalt. Beide waren in Dresden auf Shopping-Tour. Ihre Errungenschaften hatten sie dann in seinem Mercedes-Kleintransporter, der auf der Annenstraße abgestellt war, deponiert. Dann zogen die beiden wieder los, um nach zweieinhalb Stunden zurückzukehren. Sie fanden die Einkaufstaschen durchwühlt, eine Damenhandtasche, eine Geldbörse und diverse Kleidungsstücke im Gesamtwert von über 2000 Euro waren verschwunden. „Wie die Diebe ins Fahrzeug gelangten, ist unklar. Sachschaden entstand nicht“, so die Polizei.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Festnahmen an der Braunsdorfer Straße in Dresden - Vier Männer nach Ladendiebstahl und Unfallflucht gestellt

Die Polizei hat am Mittwochabend nach einer Verfolgungsjagd im Dresdner Westen vier Männer festgenommen – drei an der Braunsdorfer Straße, einen auf der Pennricher Straße. Einer der Männer war von einem Ladendetektiv eines Baumarktes auf der Gompitzer Höhe beim Diebstahl von zwei Multitools erwischt worden.

24.08.2017
Polizeiticker Zwei Fahrzeugaufbrüche in Dresden-Löbtau - Täter hatten es wieder auf Werkzeug abgesehen

Nachdem in der Nacht zum Dienstag auf der Rudolf-Renner-Straße in Löbtau Diebe einen dort abgestellten Kleintransporter VW T4 geknackt und Werkzeuge entwendet haben (DNN berichtete), waren auch in der Nacht zum Mittwoch in Löbtau Werkzeugdiebe unterwegs.

24.08.2017

Eine Verfolgungsjagd ist an der Überfahrt der A4 zur A17 Richtung Prag mit einem Unfall zu Ende gegangen. Die Leitplanke wurde auf einer großen Strecke durchbrochen. Der Fahrer ist zu Fuß weitergeflüchtet und wurde gefasst.

24.08.2017