Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe klauen drei Smartphones und einen Tablet-PC aus Ladenvitrine
Dresden Polizeiticker Diebe klauen drei Smartphones und einen Tablet-PC aus Ladenvitrine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 15.11.2017
Symbolbild. Quelle: Archiv
Dresden

Mit drei Smartphones und einem Tablet-PC haben sich Diebe aus einem Supermarkt an der Tharandter Straße in Dresden Löbtau davon gemacht. Dass die Geräte fehlen, haben die Mitarbeiter des Geschäfts am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr gestgestellt, teilte die Polizei mit.

Offenbar haben unbekannte Täter die Tür zu der Glasvitrine, in der die Technik präsentiert wurde, aufgehebelt und sich anschließend bedient. Der Wert der Beute summiert sich auf rund 850 Euro. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem sogenannten Lederjackentrick haben zwei Unbekannte versucht, einen Rentner zu betrügen. Der 83 Jahre alte Mann fiel auf den Trick jedoch nicht herein und alarmierte die Polizei.

14.11.2017
Polizeiticker Zeugenaufruf nach Tat im Oktober - Pizzaboten mit Pistole in Dresden bedroht

Mitte Oktober sind zwei Pizzaboten von einem unbekannten mit einer Pistole bedroht und beraubt worden. Inzwischen geht dir Polizei davon aus, dass es sich um den gleichen Täter handelt. Sie bittet mögliche Zeugen um Hilfe.

14.11.2017

Am Montagabend sind drei Personen bei einem Massencrash auf der A4 verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 25-jähriger mit seinem Kleintransporter zwischen der Abfahrt Wilsdruff und dem Autobahndreieck Nossen unterwegs, als er aus bislang noch ungeklärter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Skoda Fabia auffuhr.

14.11.2017