Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Diebe klauen 600 Schokohasen und einen Schwibbogen aus Konditorei in Dresden

Löbtau Diebe klauen 600 Schokohasen und einen Schwibbogen aus Konditorei in Dresden

Auf alle Feste vorbereitet sind Einbrecher, die am Montagmorgen in das Lager einer Konditorei an der Gohliser Straße in Dresden-Löbtau eingebrochen sind. Sie stahlen aus dem Vorratsraum 600 Schokohasen.

Voriger Artikel
Dresdner Autodieb hat unglückliches Händchen an der Tanke
Nächster Artikel
Polizei fasst Grapscher in Dresden-Laubegast – Dresdner stand unter Drogen

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Auf alle Feste vorbereitet sind Einbrecher, die am Montagmorgen in das Lager einer Konditorei an der Gohliser Straße in Dresden-Löbtau eingebrochen sind. Sie stahlen aus dem Vorratsraum 600 Schokohasen. Allein die schiere Menge der Süßigkeiten lasse darauf schließen, dass sie nicht allein zum Verzehr gedacht sind, urteilte die Polizei am Montag. Es sei eher davon auszugehen, dass die „leckeren Langohren“ bei einem Gesamtwert von mehr als 2000 Euro für den Weiterverkauf gedacht sind.

Im Übrigen bewiesen die Diebe noch einen gewissen Weitblick. Neben dem Naschwerk stahlen sie noch einen Schwibbogen im Wert von rund 400 Euro aus dem Lager. „Es sind ja nur noch 285 Tage bis Weihnachten“, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr