Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe in der Stadt unterwegs
Dresden Polizeiticker Diebe in der Stadt unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 22.04.2016
In der Nacht zum Freitag waren mehrere Einbrecher in der Stadt unterwegs. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zum Mittwoch vermeldete die Polizei mehrere Einbrüche im Stadtgebiet. In Roßthal hebelten Unbekannte in einem Gasthof an der Kaufbacher Straße ein Fenster im Erdgeschoss auf und nahmen einen Laptop mit. In Strehlen geriet ein Friseursalon auf der Eugen-Bracht-Straße ins Visier von Einbrechern. Es wurden zwei Geldkassetten mit rund 40 Euro Bargeld gestohlen. In Löbtau durchsuchten Unbekannte einen Waschsalon auf der Bünaustraße und stahlen einige Schlüssel. Laut Polizei entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 300 Euro.

Von Sebastian Burkhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein offenbar geistig verwirrter Mann stoppte in der vergangen Woche mehrere Fahrzeuge und schlug mit einem Stock mehrfach auf die Autos ein. Die Polizei sucht nun die Geschädigten.

21.04.2016

Eine Frau griff am Montagabend zwei Fahrgäste in der Straßenbahnlinie 12 an. Die Polizei sucht nach Zeugen sowie den Geschädigten.

21.04.2016

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Brand vom Mittwochabend. Dort zündeten Unbekannte Materialien in einer Gitterbox an. Die Flammen griffen auf eine Werkhalle sowie drei Fahrzeuge über. Verletzt wurde niemand.

22.04.2016
Anzeige