Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe in Dresden montieren Spiegel und Reifen von 32 Fahrzeugen ab
Dresden Polizeiticker Diebe in Dresden montieren Spiegel und Reifen von 32 Fahrzeugen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 09.09.2015
Die Täter montierten kurzerhand die Außenspiegel von 30 Ausstellungswagen zweier benachbarter Autohäuser im Nordwesten der Stadt ab. (Symbolbild) Quelle: Andr Kempner
Anzeige

Bei ihrem Diebeszug in der Nacht zum Freitag hätten die Täter zudem die Räder zweier weiterer Autos mitgenommen. Eine Fahndung nach den Dieben blieb bisher erfolglos.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein unbekannter Räuber hat einen Drogeriemarkt in Dresden überfallen. Der Mann habe sich bereits am Freitagabend mit einigen Dosen Hundefutter an der Kasse angestellt, teilte die Polizeidirektion Dresden am Sonntag mit.

09.09.2015

Am Freitagmorgen gegen 1.45 Uhr hat die Polizei nach einem Hinweis aus der Bevölkerung zwei Einbrecher festgenommen. Die 21 und 33 Jahre alten Männer hatten versucht, die Tür zu einem Steuerbüro auf der Schützengasse aufzuhebeln, teilte die Polizei mit.

09.09.2015

Mit dem sogenannten Enkeltrick ergaunerten Betrüger am Donnerstagnachmittag 13.000 Euro. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Frau bei einer 74-jährigen Dresdnerin angerufen und sich als Bekannte ausgegeben.

09.09.2015
Anzeige