Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe brechen in Restaurant ein
Dresden Polizeiticker Diebe brechen in Restaurant ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:01 11.02.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in ein Striesener Restaurant an der Lauensteiner Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster für den Straßenverkauf auf und stahlen unter anderem die Kasse mit rund 120 Euro sowie einen Flachbildschirm. Sie verschafften sich außerdem Zugang zu einem Kaffeeautomaten. Beim Spielautomaten misslang der Versuch.

Nach Angaben der Polizei wurde der Diebstahlschaden mit etwa 2.000 Euro und der Sachschaden mit ca. 600 Euro beziffert.

Von lp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alkoholdurst am Morgen: Am Freitagmorgen hat ein 31-Jähriger Schnaps aus einem Supermarkt an der Blasewitzer Straße gestohlen. Als der Dieb nach dem Passieren der Kassenzone vom Ladendetektiv angesprochen wurde, schlug er diesem eine Flasche Bier auf den Kopf und flüchtete samt Schnaps.

10.02.2019

Attacke von hinten: Zwei unbekannte Männer haben in der Nacht zu Sonnabend einen 64-Jährigen angegriffen und beraubt. Einer der beiden Männer umfasste ihn von hinten am Hals und schlug ihm mit der Faust ins Gesicht, der andere zog ihm die Geldbörse aus der Gesäßtasche.

10.02.2019

Am Freitag und Sonnabend sind unbekannte Täter in mehrere Autos im Dresdner Stadtgebiet eingebrochen und haben Bargeld und Gegenstände im Wert von über 5000 Euro entwendet. Im Visier der Diebe standen ein Audi Q 7, ein Wohnmobil und ein Mercedes-Kleintransporter.

10.02.2019