Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Diebe brechen in Imbiss ein
Dresden Polizeiticker Diebe brechen in Imbiss ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 26.11.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Dresden

In der Nacht zu Sonntag haben unbekannte Täter einen Imbiss auf der Wilhelm-Franz-Straße in Cotta aufgebrochen. Sie hebelten die Hintertür auf und entwendeten Getränke und einen Flachbildfernseher. Auch ein Spielautomat wurde von den Dieben ins Visier genommen. Das Aufbrechen des Automaten misslang jedoch. Laut Polizei wird der Stehlschaden auf etwa 900 Euro beziffert. Der Sachschaden ist unbekannt.

Von lp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ertappter Ladendieb hat am Freitagmittag auf der Prager Straße einen Detektiv mit einem Messer bedroht. Er und ein Mittäter wurden festgenommen. Ein dritter Mann ist flüchtig.

25.11.2018

Raubdelikt in Dresden-Reick: Ein 14-Jähriger ist am Freitagabend auf dem Nachhauseweg beraubt worden. Unbekannte Täter drohten im Schläge an und nahmen sein Handy mit.

25.11.2018

Äußerst wehrhaft gebärdete sich am Sonnabend ein Ladendieb. Er schlug sogar mit einer Brechstange um sich. Trotzdem konnte er bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Beamten kennen den Mann schon.

25.11.2018